IG Modellbahn Hellersdorf

Alles bewegt sich

Willkommen auf unserer Webseite!

 

Herzlich Willkommen

bei der IG Modellbahn Hellersdorf. Diese Seite wird fortlaufend ergänzt und aktualisiert. 

Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten einen Überblick über unsere Interessengemeinschaft geben. Unser Hauptziel ist der Bau von Modellbahnanlagen - hauptsächlich in der Spurweite H0. Unsere Hauptanlage wurde im Stil der DDR vor 1989 gebaut. Weiterhin beschäftigen wir uns mittlerweile auch mit Jugendlichen und Kindern, diese haben zum Beispiel eine kleine Spur G - Anlage gebaut mit einem Weihnachtsmarkt. Seit kurzem haben wir mit den Kindern begonnen eine TT-Anlage zu bauen, das steckt aber noch in den Anfängen. Die Jugendgruppe wurde wieder aufgegeben aus diversen Gründen.

Wir öffnen an einigen Wochenenden im Jahr unsere Clubräume für die Öffentlichkeit um unsere Anlagen zu präsentieren und ein wenig Geld in unsere Kasse zu spielen, da auch wir für unsere Räume Miete zahlen müssen. Termine dazu finden Sie unter Veranstaltungen. 

Leider hatten wir  im Herbst 2014 einen technischen Defekt in unserer alten Steuerung der Hauptanlage. Daher haben wir begonnen die Anlage mit dem System Selectrix der Firma Stärz zu digitalisieren, weitere Informationen dazu auf der Seite zur H0-Anlage Neukirchen und mehr Infos zu diesem System siehe unter folgendem Link:




Der Digitalumbau ist mittlerweile sehr weit voran geschritten - mittlerweile fährt ein Großteil der Anlage automatisch gesteuert mittels WIN-Digipet vom PC. Lediglich der Nebenbahn-Kopfbahnhof muss noch überprüft und eingebunden werden. Parallel dazu haben wir auch eine Wendel gebaut, die nach unten in einen großen Schattenbahnhof führt. Dieser wird in Kürze auch gänzlich in Betrieb genommen werden, wir warten hier noch auf das nächste Update von WIN-Digipet, da hier die Schattenbahnhofssteuerung wesentlich vereinfacht wird. Außerdem müssen wir weitere Loks mit den richtigen Dekodern digitalisieren, da uns die werkseitig verbauten ESU- und ZIMO-Sounddekoder Störungen in der Digitaltechnik verursachen durch Spannungsspitzen, die diese erzeugen. Wir verwenden daher auf der Hauptanlage nur noch D&H-Dekoder, überwiegend mit Henning-Sound-Projekten. Um den Sound auch immer nutzen zu können, müssen wir noch einen leistungsfähigeren Trafo installieren, dazu sind noch geringfügige Anpassungen notwendig. Erst dann macht die Soundnutzung Sinn, da diese momentan noch durch Aussetzer geprägt ist, da die Leistung nicht an der Schiene ankommt  - leider historisch bedingt durch die Verkabelung der Anlage.  

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Mitstreitern - haben SIe auch Interesse aktiv an der Gestaltung der Anlage mitzuwirken, Ihre Ideen und Ihr Wissen bei uns einzubringen und uns tatkräftig (im Rahmen ihrer Möglichkeiten) zu unterstützen! Dann sprechen Sie uns an, wir treffen uns z.Zt. mehrmals wöchentlich in unseren Clubräumen - melden Sie sich bei Holger Voigt, info@ig-modellbahn-hellersdorf.de oder Tel. 0172 -8630810 und kommen vorbei (bitte nur nach tel. Anmeldung).

Holger Voigt verkauft auf Börsen,  Ausstellungen und im Internet viele nützliche Modellbahnzubehör- und Elektronikartikel - mehr dazu erfahren Sie auch auf seiner Homepage:

https://www.holmotec.de